Dr. med. Irene Diegritz-Qaiyumi & Partner

 

  • Wir bitten Sie für Ihre Kinder bis ca. 2 Jahre ein Handtuch oder eine Wickelauflage als Unterlage mitzubringen, damit helfen Sie uns unsere Wäscheberge zu verringern.
  • Außerdem ist es sinnvoll immer zu den Untersuchungen eigene Wickelutensilien dabei zu haben.
  • Wenn Sie mit Ihrem Kind einen Termin zu einer Kontrolluntersuchung wegen Asthma haben, bringen Sie bitte alle Medikamente und evtl. Inhalierhilfen sowie, wenn vorhanden, Peak-Flow Protokolle mit. Damit wir die Inhalationstechnik und die Peak-Flow Werte überprüfen können.


Wir bemühen uns, Termine einzuhalten. Dieses ist aber trotz Praxisorganisation nicht immer möglich, da die Zahl der akut kranken oder unangemeldeter Kinder nicht vorher eingeplant werden kann. Auch ist es manchmal nicht möglich, die genaue Dauer einer Untersuchung und Behandlung zu planen, da die Kinder nicht immer gleich gut mitmachen. Im akuten Fall sind auch Sie auf das Verständnis der anderen Eltern angewiesen. Wir bemühen uns, sehr gründlich und allumfassend unsere kleinen Patienten zu betreuen, auch wenn sie als akuter Notfall ohne festen Termin in unsere Praxis kommen.

 

 

Bunte Kinderhände